Helfen Sie mit

Werden Sie aktiv

Es gibt viele Möglichkeiten, als Mitglied von ABED e.V. Maßnahmen zu ergreifen. Alle davon sind zentral, wenn es um den Erfolg unseres Einsatzes für Kinderrechte geht. Schauen Sie sich unten einige der Möglichkeiten an, sich zu engagieren. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Ihren Teil beitragen können.

IMG_2901.jpeg

Gemeinsam etwas verändern

So können Sie einen Beitrag leisten:

 

Kinderpatenschaft

heißt die Übernahme einer jährlichen finanziellen Förderung (100 oder 150 Euro) eines Kindes oder mehrere Kinder auf längere Zeit, damit  dieses Kind eine Schule oder eine Ausbildung beginnen und zu Ende  bringen kann. Falls Sie Ihre Unterstützung beenden möchten oder müssen, teilen Sie uns dies bitte wenn möglich mindestens ein Jahr vorher mit, damit wir die Familie informieren können bzw. anderer Pateneltern suchen können

Schulpatenschaften

a) Finanzierung von Schulmaterialien bzw. Büchern oder auch Schulgeld für ein oder mehrere Kinder für ein Schuljahr

b) Sozialpädagogische Angebote wie die Ausrüstung mit Nachhilfematerialien für abed Kinder. Die Erfahrung zeigt uns, dass die Nachhilfe durch den Verein für die Kinder wichtig ist, da die Klassen in Burkina sehr groß sind und es keine Zeit für individuelle Förderung in der Schule gibt.

Gesundheitspatenschaft

betrifft überwiegend die gesamt-gesundheitliche Aufklärung, begonnen bei der Zahnpflege und befasst sich im speziellen mit der Unterstützung bei der Gesundheitsaufklärung und Prävention im Bereich HIV/AIDS und anderer sexuell übertragbaren Infektionen. Unter anderem können Sie als Pate hier die Impf- Aktionen gegen typisch westafrikanischen  Infektionskrankheiten oder die Prävention anderer Krankheiten sowie  Malaria, etc. fördern. Unser Krankenpfleger vor Ort ist zuständig für die Betreuung der Kinder und ihrer Familien.

Förderpatenschaft

ist eine Möglichkeit die Mitglieder und freiwilligen Helfer in Burkina Faso und Deutschland in ihren Kompetenzen zu stärken, indem Sie Ihre  Förderung für Schulungen in speziellen Bereichen zur Verfügung stellen. Außerdem hat der Verein viele Ausgaben, die er nicht nur durch die Mitgliedsbeiträge der Mitglieder decken kann, z.B. Mieten, Kosten für Werbematerialien, etc.
So tragen Sie zur Nachhaltigkeit unserer Arbeit  bei.

einmalige Spende

Sie können uns auch punktuell/projektbezogen durch Ihre Spende  unterstützen:

Spendenkonto abed e.V.
IBAN: DE16 2005 0550 1216 1629 49
BIC-Code (SWIFT): HASPDEHHXXX
Hamburger Sparkasse

Verwendungszweck: "Name Patenkind + Jahr" / oder " Punktuelle Unterstützung"

oder direkt über den Spenden Button

Bildungsspender

Ganz ohne Kosten für Sie können Sie uns über Bildungsspender unterstützen

Persönlich

Online

Spenden Sie steuerlich absetzbar.

Telefonisch

Spenden Sie auch offline.

Telefon: +49 (0)40-97073828

Whatsapp: +49 (0)157 53069843